Ihre Verpflichtungen

 

Hersteller und Vertreiber von Waren sind laut Kreislaufwirtschaftsgesetz und Verpackungsverordnung (ab 01.01.2019 Verpackungsgesetz) dazu verpflichtet, ihre in Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen regelmäßig abzuholen, zu sortieren und diese wieder umweltverträglich dem Kreislauf zuzuführen. In der Praxis sind damit eine ganze Reihe von Aufgaben verbunden, deren Management im Alleingang schwer zu bewältigen ist.

ERP bietet in Deutschland keine direkten Leistungen im Zusammenhang mit den Verpflichtungen aus der Verpackungsverordnung an. Wir empfehlen Ihnen unsere Konzernschwester Landbell.

Landbell ist Umwelt- und Entsorgungsspezialist und betreibt seit August 2003 ein zertifiziertes und unabhängiges Duales System. Landbell bietet ihre Leistungen sowohl als Einzelleistung, als auch Komplettpaket für bestimmte Branchen an.

 

Welche Lösungen bietet Landbell?

·       Wir kümmern uns um Ihre flächendeckenden Rücknahme- und Verwertungspflichten gemäß Verpackungsverordnung.

·       Wir bestätigen Ihnen jährlich die Beteiligungen Ihrer Verkaufsverpackungen an unserem Dualen System nach Menge und Materialfraktion.

·       Wir prüfen Ihre Vollständigkeitserklärung.

·       Wir übernehmen die Verrechnung der Pfand-Entgelte oder unterstützen Ihr Unternehmen dabei.

·       Wir bieten Ihnen einen einfachen und transparenten Abrechnungsservice.

Jetzt Anfrage senden

  • Transport- und Verkaufsverpackungen

Referenzen

  • Bei ERP sind wir in sicheren Händen.

    Ian Steedman, Electrolux-Gruppe

Wir vereinfachen komplexe Prozesse für Sie!

Jetzt Mitglied werden