Wer sind Sie

Hersteller

Entdecken Sie unsere unkomplizierten Recycling-Lösungen

Mit der Verschärfung der Gesetzgebung wird die Einhaltung der Vorschriften für die Hersteller zu einer immer größeren Herausforderung. ERP kann Sie bei der Einhaltung der Vorschriften für das Recycling von Elektro- und Elektronikschrott, Batterien und Verpackungen unterstützen.

Extended Producer Responsibility

Was ist die erweiterte Herstellerverantwortung?

Die erweiterte Herstellerverantwortung (EPR) ist eine Umweltpolitik, die die Verantwortung des Herstellers für ein Produkt während seines gesamten Lebenszyklus regelt. Im Rahmen dieser Politik übernehmen die Hersteller die Verantwortung für die Finanzierung der Sammlung, des Recyclings und der Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten, Batterien, Akkumulatoren, Verpackungen und anderen EPR-Produktkategorien, um die Umweltauswirkungen ihrer Produkte entlang der gesamten Kette (von der Produktion bis zum Recycling) zu mindern.

Jedes Unternehmen, das ein Produkt, das den EPR-Anforderungen unterliegt, in dem jeweiligen Land erstmals auf den Markt bringt, gilt als Hersteller.

Dies kann auf 3 Arten geschehen, auch über den Online-Kanal:

Icon impact weee svg

Herstellung von Produkten

Icon impact batteries

Import von Produkten

Icon impact packaging

Verkauf von Produkten, die nicht in diesem Land hergestellt werden

ERP kann alle Arten von Programmen, Systemen und Richtlinien zur Herstellerverantwortung unterstützen. Wenn Ihr Unternehmen eine Politik verfolgt, die Themen wie Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft und Verpflichtungen innerhalb Europas für die Produktentsorgung beinhaltet, sollten wir uns unterhalten.

SERVICES

Erfüllung der Politik der Herstellerverantwortung

Die Vorschriften für Elektro- und Elektronikaltgeräte, Batterien und Verpackungen sowie die Sammelziele werden im Zuge der Weiterentwicklung der Kreislaufwirtschaft immer ehrgei